Home So finden Sie uns AGB
Wählen Sie bitte Ihr Zielland:
Russland
Belarus
Ukraine
Moldau
Kasachstan
Usbekistan
Kirgisien
•  Aktuelle Änderungen der Einreisebestimmungen

Sie können folgende Visa für die Einreise in die Republik Kirgisien beantragen:

Visumbestimmungen

Folgende Unterlagen sind für die Erteilung eines Geschäftsvisums erforderlich:
1. Original Reisepass/Kinderausweis Ein gültiger Original-Reisepass oder ein Kinderausweis, falls das Kind nicht im Reisepass der Eltern eingetragen wird. Für Kinder unter 16 Jahren, die im Pass der Eltern nicht eingetragen sind, ermäßigen sich die Visumgebühren um 50% gegenüber den Visumgebühren bei Erwachsenen.
Der Reisepass muss mindestens für die Dauer des Aufenthalts gültig sein und eine freie Seite beinhalten.
2. Visumantrag Ein deutlich und vollständig ausgefüllter Visumantrag mit darauf festgeklebtem Passbild
3. Aktuelles Passbild Format 3 x 4 cm
4. Einladung Geschäfts- und Dienstvisa für eine zwei- und mehrmalige Einreise, werden auf Grund der Einladung des kirgisischen Partners und der Bestätigung des Außenministeriums der Kirgisischen Republik erteilt.
5. Bemerkungen Die Beantragung eines Transitvisums erfolgt aufgrund eines gültigen Visums des Drittlandes. Das Visum des Ziellandes muss bereits im Reisepass eingetragen sein.

Selbstverständlich sind wir Ihnen bei der Beschaffung der erforderlichen Einladung behilflich!

Konsulargebühren der Botschaft der Kirgisischen Republik in EUR
Benennung der Konsularhandlungen Bearbeitungszeit im Konsulat
bis 10 Arbeitstage bis 3 Arbeitstage bis 1 Arbeitstag
Bearbeitungsgebühr 10 10 10
Bearbeitung und erteilung der Visa
Einmalige Ein- und Ausreise
bis 1 Monat
50 75 95
Bis 3 Monate 90 125 155
Über 3 Monate 225 265 305
Mehrmalige Ein- und Ausreise
bis 1 Monat
75 105 140
Bis 3 Monate 125 175 220
Bis 6 Monate 225 300 375
Bis 1 Jahr 300 395 495
Turistenvisum
bis 7 Tage
45 60 75
Bis 1 Monat 50 75 95
Über 1 Monat oder Zweimalige Ein- und Ausreise 90 130 170
Touristengruppenvisum (für jede Person) bis 1 Monat 30 55 80
Einmaliges Transitvisum bis 5 Tage (120 Studen) 30 45 85
Zweimaliges Transitvisum 60 85 105

Privatreisende, die sich länger als 3 Tage in der Kirgisischen Republik aufhalten, müssen sich bei der Kirgisischen Milizbehörde OVIR registrieren lassen. Bei einem Hotelaufenthalt wird die Registrierung vom Hotel übernommen.

Stand:8.2.2006 (Angaben ohne Gewähr)

Visa
Flugtickets
Hotels
Reiseversicherungen
Urlaubsreisen in den Süden
Riesen in die GUS-Staaten
Links
Reiseburo VISUM GmbH
Karlstrasse 31
40210 Dusseldorf
Telefon:
0211 - 35 33 52
0211 - 35 33 24
2005-2006 © Reiseburo Visum
Design: Olga Tchernjak